Nachhaltige Absicherung der realisierten Einsparungen

Die Erfolgssicherung setzt nach der Umsetzung an und stellt sicher, dass die erzielten Einsparungen und Ergebnisse bei unseren Kunden umgesetzt werden.

Einkaufskonditionen Erfolgssicherung

Worum geht es?

Zu häufig haben wir bereits erlebt, dass die Ergebnisse eines erfolgreichen Projekts zur Einkaufskonditionenoptimierung nicht mittel bis langfristig abgesichert wurden. Dies kann aus verschiedensten Gründen passieren:

  • Ein im Rahmen der Einkaufskonditionenoptimierung ausgewählter Lieferant kann sich unvorhergesehen als untauglich herausstellen. Andere interessante Lieferanten werden aufgrund der negativen Erfahrung nicht für eine Zusammenarbeit in Erwägung gezogen. 
  • Manche Lieferanten halten sich nach Durchführung der Einkaufskonditionenoptimierung nicht an die vereinbarten Konditionen (Dies ist insbesondere bei Warengruppen mit hoher Artikelanzahl wie Büromaterial oder MRO-Güter schwer zu überprüfen).
  • Auch kommt es vor, dass in Unternehmen mit vielen Standorten (insbesondere Filialbetrieben) die Vorgaben aus der Einkaufsabteilung zu neuen Lieferanten, überarbeiteten Prozessen oder Reorganisationen in der Fläche (regional, national oder global) nicht 1:1 umgesetzt werden.

Daher lassen wir Sie auch bei der langfristigen Absicherung der erzielten Erfolge einer Einkaufskonditionenoptimierung nicht alleine.

Was bringt Ihnen die Optimierung Ihrer Einkaufskonditionen?

  • Gewinnsteigerung: Wir überarbeiten - falls erforderlich - gemeinsam mit Ihnen die geplanten Maßnahmen, wenn es zu unvorhergesehenen Komplikationen kommt oder Möglichkeiten zur weiteren Optimierung identifiziert werden sollen
  • Sicherheit: Wir stellen sicher, dass alle vereinbarten Konditionen durch den Lieferanten eingehalten und keine versteckten Kosten abgerechnet werden. Außerdem setzen wir uns gemeinsam mit Ihrer Finanz- bzw. Controllingabteilung hin, und sorgen dafür, dass alle realisierten Einsparungen auch GuV-wirksam ausgewiesen werden.
  • Ansehen: Durch die Sicherstellung der Nachhaltigkeit all Ihrer Initiativen wirken Sie professionell und entwickeln sich zu einem verlässlichen Partner innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens

Wie gehen wir vor?

Die Phase der Erfolgssicherung umfasst folgende Aufgaben:

  • Einführung neuer Lieferanten (bei Lieferantenwechsel)
  • Überprüfung Einhaltung der Compliance-Richtlinien
  • Übernahme des Beschwerdemanagements
  • (Stichprobenartige) Prüfung der Lieferantenrechnungen
  • Erstellung und Auswertung eines regelmäßigen Lieferantenreportings
  • Durchführung der Einsparmessung

Wie können Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit bei der Optimierung der Einkaufskonditionen überzeugen?

Sprechen Sie uns an: Gerne nennen wir Ihnen Referenzgeber, die Sie von unserer Arbeitsweise überzeugen werden.

Sie erreichen uns hierzu telefonisch unter +49 211 - 56 38 75 - 0 oder per Email: info@get-your-addresses-elsewhere.hoeveler-holzmann.com.