Supply Chain- und Einkaufsberatung für die Möbelindustrie


In einem aktuell schwierigen Marktumfeld mit schlechter Konjunkturentwicklung und daraus resultierender Verunsicherung sind Umsätze rückläufig und Unternehmen kämpfen mit hohenLagerbeständen. Trotz dieser herausfordernden Situation gibt es derzeit noch signifikante Einsparungs- und Optimierungsmöglichkeiten, mit denen man Margen sichern und Kosten drastisch senken kann.

Durch das herausfordernde Marktumfeld stehen neben den Margen auch die Marktanteile enorm unter Druck und es ist wichtig, eine konsequente Optimierung aller Kostenfaktoren und Prozesse durchzuführen, um aktuell weiterhin wirtschaftlich agieren und in die Zukunft investieren zu können.

Möbelindustrie Warengruppen

HÖVELER HOLZMANN steht Ihnen als erfahrener Beratung in der Möbelindustrie zur Seite.

Möbelindustrie Vorgehensweisen

 

Unternehmen werden unter anderem unterstützt bei:  

  • Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen für wichtige Warengruppen 

  • Identifikation neuer Lieferant:innen 

  • Optimierung von Spezifikationen im Produktportfolio 

  • Durchführung bei Konditionsoptimierungen und Portfolio-Streamlinings  

Diese Ansatzpunkte führen zu signifikanten Einsparungen und helfen dabei, die Margen kurzfristig zu sichern.  

Neben der Realisierung von Einsparungen kann durch die Analyse und Optimierung der Lager- und Bestandsstrategien das Working Capital nachhaltig reduziert werden. Beispielsweise wird die Vorteilshaftigkeit eines Omnichannel-Lagers geprüft und entsprechende Konzepte zur Umsetzung entwickelt. Dadurch werden Bestände reduziert und der Free Cash Flow sowie der Servicegrad für die Kund:innen erhöht.  

Prozesse entlang der gesamten Supply Chain werden belastbarer und ermöglichen die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu meistern.  

Durch die Einführung bzw. Optimierung des S&OP-Prozesses wird eine verbesserte Planung ermöglicht und die unternehmensinternen Abläufe werden deutlich effizienter gestaltet. Um auch eine Effizienzsteigerung in den externen Prozessen zu erreichen, wird das Lieferant:innenmanagment auf das nächste Level gehoben. Dies geschieht u.a. durch die Optimierung des Lieferant:innenportfolios, die Überwachung der Lieferperformance der Lieferant:innen und letztendlich durch die Erhöhung der Liefertreue. 

 

Bei Themen rund um die Umsetzung der EUDR-Richtlinie oder des Lieferkettengesetzes (LkSG) sowie bei der Nachhaltigkeitsberichtserstattung (CSRD) stehen Ihnen unsere Nachhaltigkeitsexperten gerne zur Verfügung.  

Mehr Details zu unserem Nachhaltigkeitsangebot 


Wir liefern messbare Ergebnisse für unsere Kunden aus der Möbelindustrie:

HÖVELER HOLZMANN - a valantic company

Bahnstraße 16
40212 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 - 56 38 75 - 0
Fax: +49 (0) 211 - 56 38 75 - 69
Mail: infodontospamme@gowaway.hoeveler-holzmann.com

Ihr direkter Draht zu uns: