Auf die Gasknappheit vorbereiten

Mit Hilfe von Supply Chain Optimierung und eines Notfallplans vorbereitet durch die Gaskrise

Derzeit sind viele Unternehmen im Dauerkrisenmodus: Zuerst die Covid-19-Pandemie, danach der Ukrainekrieg. Hinzu kommen nun die Inflation, weltweite Lieferengpässe sowie eine drohende Gaskrise. Das Ausmaß der Reduktion der Gasversorgung ist bislang noch nicht abschätzbar und es bleibt kaum Zeit, einen Notfallplan zu erstellen.
 

Wir unterstützen Sie dabei Ihre gesamte Supply Chain zu untersuchen, damit Sie bestmöglich auf die bevorstehende Gaskrise vorbereitet sind.

Dazu analysieren wir die folgenden fünf Dimensionen und entwickeln zielgerichtete Optimierungsmaßnahmen, um kurzfristig einen individuellen Notfallplan für Sie zu erstellen:

  • Einkauf
  • Transport
  • Produktion
  • Lager
  • Vertrieb

▶ Erfahren Sie hier mehr über unsere Vorgehensweise:

Jetzt Präsentation öffnen


Krisenmanagement: So bereiten Sie Ihr Unternehmen auf die Gasknappheit vor

HÖVELER HOLZMANN - a valantic company

Bahnstraße 16
40212 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 - 56 38 75 - 0
Fax: +49 (0) 211 - 56 38 75 - 69
Mail: infodontospamme@gowaway.hoeveler-holzmann.com

Ihr direkter Draht zu uns:

CAPTCHA image for SPAM prevention If you can't read the word, click here.