Karriere als Unternehmensberater

An Ihrer Entwicklung bei HÖVELER HOLZMANN CONSULTING liegt uns jede Menge.

Unternehmensberater bei HÖVELER HOLZMANN CONSULTING – Verantwortung übernehmen – Perspektiven erweitern

Karrierestufen

Bei uns stehen Ihnen drei spannende Karrierewege offen: Der klassische Einstieg als Unternehmensberater mit  Schwerpunkt Projektleitung oder eine anspruchsvolle Karriere als Experte mit einer Spezialisierung im Data Management oder im Bereich Supply Market Intelligence.

Eins ist allen drei Karrierewegen gleich: Sie durchlaufen verschiedene Karrierestufen, in denen Sie von uns in Ihrem Aufgabenfeld exzellent ausgebildet werden. So können Sie je nach Karrierestufe bereits nach wenigen Jahren umfangreiche Projektverantwortung oder eigenverantwortliche Teamleitung übernehmen. Im Schnitt verbleiben Sie zwei bis drei Jahre auf einer Karrierestufe. Bei dauerhaft sehr guter Leistung sind Beförderungen jedoch auch früher möglich. Denn der Karriereweg bei HÖVELER HOLZMANN CONSULTING ist vor allem eines: Steil. Im Vergleich zu unseren Wettbewerbern können Sie als Unternehmensberater nach Ihrem Universitätsabschluss bereits nach acht Jahren zum Partner aufsteigen.

Karriereweg Unternehmensberater

Unternehmensberater erwartet bei Höveler Holzmann Consulting eine steile Karriere vom Business Analyst bis zum Partner im Firmenmanagement

Steigen Sie bei uns bereits nach Abschluss Ihres Bachelorstudiums ein, durchlaufen Sie als Business Analyst ein zweijähriges Traineeprogramm während dessen Sie in beide Karrierewege (Unternehmensberater und Experte) unseres Beratungshauses „hineinschnuppern“. Während dieser Zeit arbeiten Sie für mehrere Monate in wechselnden Projektteams eng mit Ihren Kollegen aus verschiedenen Karrierewegen zusammen. So erleben Sie selbst, welchen anspruchsvollen Aufgaben und Herausforderungen ein Experte täglich gegenübersteht. Diese Erfahrung hilft Ihnen im späteren Verlauf Ihrer Karriere als Unternehmensberater zu verstehen, welche Anforderungen ein Projektmitglied aus dem Karrierewege Experte an Sie als Projektleiter stellt.

Als Absolvent mit einem Masterabschluss mit eventuell erster Beratungserfahrung und einer konkreten Vorstellung Ihrer Karriere bei uns steigen Sie direkt als Consultant ein. Bereits nach zwei Jahren leiten Sie als Project Manager kleinere Projekte oder Teilprojekte. Sie steuern Teams aus Data und Supply Market Analysts und reporten direkt an Ihren Projektleiter, den Senior Project Manager. Senior Project Manager übernehmen die eigenverantwortliche Projektleitung und reporten direkt an unsere Kunden.

Auf der Karrierestufe Principal steuern Sie mehrere Senior Project Manager in verschiedenen Projekten zur Einkaufs- und Supply-Chain-Optimierung. Partner sind für das Firmenmanagement und die Leitung einer oder mehrerer Abteilungen wie Marketing, Business Development oder Personal zuständig.

Karriereweg als Experte in Data Management oder Supply Market Intelligence

Einkaufsoptimierungs-Experten wählen bei Höveler Holzmann Consulting zwischen zwei Spezialisierungen: Data Management und Supply Chain Intelligence

Als Experte wählen Sie zwischen zwei Spezialisierungen: Data Management und Supply Market Intelligence. Als Data Analyst analysieren Sie Einkaufsvolumendaten, erstellen Ausschreibungsunterlagen und führen die Einsparmessung auf unseren Projekten zur Einkaufs- und Supply-Chain-Optimierung durch. Sie begeistern sich für die tägliche Arbeit mit Tabellenkalkulations- und Statistikprogrammen sowie komplexen Datenbanken.

Ihre Kollegen mit der Spezialisierung Supply Market Intelligence führen Einkaufsmarktforschung auf dem Niveau und in der Qualität der Absatzmarktforschung durch. Ziel ist es dabei – stark gestützt durch quantitative Methoden –, Projekte zur Einkaufs- und Supply-Chain-Optimierung durch die Bereitstellung von Informationen über weltweite Einkaufsmärkte und relevante Lieferanten zu unterstützen. Sie definieren Kontinente und Länder, in denen potentielle Lieferanten recherchiert werden, analysieren globale Wertschöpfungsketten und führen detaillierte Branchenstrukturanalysen durch. Für Ihre Arbeit bringen Sie neben fließenden Englischkenntnissen ggf. weitere Fremdsprachenkenntnisse, fundiertes Wissen wirtschaftsgeographischer Zusammenhänge und idealerweise erste Erfahrung in der Marktforschung mit.

Unabhängig von Ihrer Spezialisierung unterstützen Sie bereits ab der zweiten Karrierestufe unsere internen Teams zur Methodenentwicklung. Dabei geht es um die kontinuierliche Verbesserung des existierenden „Methoden-Werkzeugkastens“ zur Einkaufs- und Supply-Chain-Optimierung. Im Fokus steht die Neuentwicklung von Methoden für unsere Projekte zur Einkaufs- und Supply-Chain-Optimierung. Als Team Manager steuern Sie ein oder mehrere dieser Teams zur Methodenentwicklung.

Experts und Senior Experts auf den folgenden Karrierestufen verfügen über umfangreiches Wissen und tiefgehendes Know-how in Ihrer Spezialisierungsrichtung. Als Expert verantworten Sie umfangreiche Outsourcing-Projekte zur professionalisierten Daten- und Einkaufsmarktanalyse für unsere Kunden und steuern die internen Abteilungen zur Methodenentwicklung.

Trainings

Erfolg in einer spezialisierten Unternehmensberatung setzt kontinuierliches Lernen voraus. Unsere regelmäßigen Trainings fördern nicht nur Ihre Entwicklung, sondern dienen auch dem Wohl unserer Klienten.

Nach einer individuellen Analyse Ihres Ausbildungsstandes und der Identifizierung von Lernfeldern – gerade in der Einkaufs- und Supply-Chain-Optimierung – sowie den benötigten Entwicklungsmaßnahmen können Sie gezielt an sich arbeiten.

Unsere Trainings lassen sich in drei Kompetenzfelder zusammenfassen:

  1. Beratungsprozess

    • Lösen komplexer Probleme
    • Projektmanagement
    • Aufbau und Struktur von managementgerechten Dokumenten („Pyramidenprinzip“)
    • Präsentation
    • Moderation
    • MS Excel, Powerpoint, Access

  2. Einkaufswissen

    • Basiswissen Einkaufsoptimierung:
      • Einkaufsziele und -strategie
      • Einkaufsorganisation und -personal
      • Strategischer Einkaufsprozess
      • Taktischer/Operativer Einkauf
      • Lieferantenmanagement
      • IT-Unterstützung im Einkauf
      • Einkaufscontrolling
    • Expertenwissen Einkaufsoptimierung:
      • Spezielle Beschaffungsgruppen-Trainings (z. B. Einkauf von Transportdienstleistungen, Einkauf von Kreativ-Agenturen, etc.)
      • Komplexe Datenanalysen mit Excel und Access
      • Bedarfs-/Spezifikationsmanagement
      • Einkaufsmarktanalyse/-forschung
      • Ausschreibungsmanagement (ASTRAS)
      • Lieferantenkalkulation
      • Verhandlungsführung

  3. Supply-Chain-Wissen

    • Strategische Supply-Chain-Konfiguration
    • Sales & Operations Planning
    • Logistik- & Produktionsplanung
    • Supply Chain Controlling
    • IT-Unterstützung

  4. Persönlichkeit

    • Rhetorik
    • Selbst- und Zeitmanagement

MBA Studium

Wenn Sie den MBA an einer renommierten Business School machen möchten, dann stehen wir diesem Vorhaben sehr aufgeschlossen gegenüber.

Die Grundvoraussetzungen sind dauerhaft sehr gute Leistungen in unserem Unternehmen sowie im Anschluss eine längere Bindung an unser Unternehmen. Vor Antritt des Programms sollten Sie außerdem mindestens zwei Jahre bei uns gewesen sein.

So profitieren beide Seiten, denn wir ermöglichen den MBA in finanzieller Hinsicht und beraten bei der Auswahl eines Programms. Sie lernen und leisten etwas, das letztlich unserem Unternehmen und unseren Klienten zu Gute kommt.

Promotion

Nach mindestens zwei Jahren in unserem Unternehmen, bei dauerhaft sehr guten Leistungen und einem Thema, das zu unserem Beratungsspektrum passt, gibt es die Möglichkeit einer Promotion in Zusammenarbeit mit HÖVELER HOLZMANN CONSULTING.

Dabei unterstützen wir Sie in vielfältiger Weise: Finanziell, mit unserem Know-how und bei der Themenauswahl. Im Gegenzug für unsere Unterstützung bleiben Sie uns nach erfolgreichem Abschluss als Dr. oder PhD noch weitere Jahre erhalten.