Supply Chain Management

Unsere Expertise zu diversen Einkaufs- und Supply-Chain-Themen finden Sie hier zum Nachlesen.

In den heutigen dynamischen und volatilen Märkten gewinnt der Forecast als Steuerungsinstrument zur Planung strategischer Entscheidungen und operativer Prozesse an Bedeutung. Je höher die Vorhersagegenauigkeit und damit Planungsqualität eines Unternehmens... Weiterlesen
Wann haben Sie zuletzt Ihre im System hinterlegten oder durch das Bauchgefühl Ihres Produktionsplaners festgelegten Produktionslosgrößen hinterfragt? Wer kostenoptimal produzieren will, sollte regelmäßig seine Produktionslosgrößen auf den Prüfstand stellen... Weiterlesen
Düsseldorf, 06.11.2018 Die Supply-Chain-Experten der HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH, Prof. Dr. Mathias Lütke Entrup und Dennis Goetjes, haben ihre Praxiserfahrung aus zahlreichen Beratungsprojekten in der Konsumgüterindustrie in Buchform gebracht. Sie... Weiterlesen
Der Sales and Operation Planning (SOP) Prozess stellt schon lange einen wesentlichen Faktor für den Unternehmenserfolg dar. Er vernetzt den Vertrieb mit anderen operativen Abteilungen wie Einkauf, Produktion und Logistik, da die Absatzplanung die Grundlage... Weiterlesen
In den heutigen dynamischen und volatilen Märkten gewinnt der Forecast als Steuerungsinstrument zur Planung strategischer Entscheidungen und operativer Prozesse an Bedeutung. Je höher die Vorhersagegenauigkeit und damit Planungsqualität eines Unternehmens... Weiterlesen
Werttreiber Supply Chain Management und Einkauf
Supply Chain Management /
Im Falle einer Restrukturierung können Supply Chain Management und Einkauf wichtige Werttreiber für den zukünftigen Erfolg des Unternehmens darstellen. Wer Optimierungspotentiale hebt, kann sich nachhaltig vom Wettbewerb absetzen. Dieser Fachbeitrag ist in... Weiterlesen
Die wenigsten Unternehmen haben heute eine umfassende Transparenz über ihre Supply Chain. Fragmentierte Berichte über einzelne Bereiche der Supply Chain sind zwar regelmäßig vorhanden (z.B. Lieferberichte oder Lagerbestandsberichte), die Zusammenführung zu... Weiterlesen
Schneller liefern und dabei Kosten senken
Supply Chain Management /
Kurze Lieferzeiten bedeuten für Kunden kleinere Lagerbestände und damit auch niedrigere Kosten. Neugewonnene Lagerkapazitäten und finanzielle Mittel kann der Kunde dann anderweitig einsetzen. Aufgrund der hochkomplexen Produkte ist eine schnelle und auf... Weiterlesen
Bei den Füllmengen von Tafelschokoladen sind gravierende Unterschiede erkennbar. Durch eine exaktere Prozesssteuerung und den Einsatz statistischer Methoden können Hersteller signifikante Materialkosteneinsparungen erzielen. Weiterlesen
Transportkosten stellen in vielen Branchen einen wesentlichen Kostenbestandteil dar und können bis zu 10% oder mehr der Gesamtkosten ausmachen. Die entsprechenden Mengenströme sind dabei häufig sehr komplex und beinhalten nicht nur die Ausgangsfrachten,... Weiterlesen